Schlagwort-Archive: Aktionen

Abfallberatung am Wochenmarkt

Zur europäische Woche der Abfallvermeidung veranstaltet das Landratsamt Aichach-Friedberg eine Abfallberatung am Wochenmarkt Mering.

  • Beratung zu Plastikalternativen
  • Ausgabe von Gemüse-/Obstsäckchen
  • Tausch von Plastiktüten in Stofftaschen

Es beraten Sie Michaela Stadelmeyer und Johanna Tremmel vom Landratsamt Aichach-Friedberg

Das Meringer Bündnis für Nachhaltigkeit bietet zur Vermeidung von Verpackungsmüll Baumwollbeutel für Obst, Gemüse und Brot an.

Für umweltbewusste Meringer, die Wert auf einen möglichst verpackungsfreien Einkauf legen, hält das Bündnis für Nachhaltigkeit Beutel unter dem Motto „Zukunftstasche“ aus Biobaumwolle bereit. Loses Obst und Gemüse lässt sich darin perfekt an der Kasse abwiegen. Auch Semmeln und Brezen an der Bäckertheke können hygienisch transportiert werden und somit die obligatorische Papiertüte vermieden werden.

Die Zukunftstasche kann gegen eine Spende mitgenommen werden.

Die Beratung ist kostenlos!

Mitmachen beim Klimastreik

Am 20.9. ruft Fridays for Future  alle auf, beim Klimastreik mitzumachen. Orte und Zeit findet ihr auf der Webseite ZUSAMMEN MIT FRIDAYS FOR FUTURE AUF DIE STRASSEN.

Mittlerweile gibt es über 500 angemeldete Demos. Nicht nur Kinder und Jugendliche, nein, alle sollen diesmal mitmachen und das weltweit.

Geben Sie sich einen Ruck und streiken Sie mit, damit unsere Politiker endlich aufhören zu Reden und mal konkret was tun.

Wir empfehlen auf die Demo nach Augsburg zu fahren. Fahren Sie mit uns. Mehr Info auf unserer Veranstaltungsankündigung.

ZukunftsMarkt 2019 online!

Es ist wieder mal geschafft. Die vielfältigen und über viele Monate zusammengetragenen Informationen zum ZukunftsMarkt 2019 sind jetzt online.

Sie finden hier wieder sämtliche Details zum Fest, zum Programm und zur Anfahrt.

Einige Themen sind noch nicht ganz fixiert, aber das wird in den nächsten Wochen noch geschehen. An den entsprechenden Stellen haben wir auf den vorläufige Informationsstand hingewiesen.

Sie können sich schon mal gedanklich auf den 7. Juli einstimmen und sich auf jeden Fall diesen Termin im Kalender dick rot anstreichen. Wir freuen uns wieder auf viele Besucher und einen interessanten Gedankenaustausch.

Das Programm

Wir bieten  Ihnen ein vielfältiges Programm zum Thema Nachhaltigkeit in Mering und der Region:

Nehmen Sie Anregungen mit für einen verträglicheren Lebensstil. Jeder kann dazu beitragen, dass unsere Zukunft und die unserer Nachfahren lebenswert  bleibt.

Weitere Informationen:

Tag der Erde 2019

Dieses Jahr findet  der „Tag der Erde“ am 22. April statt. Er wird in über 175 Ländern der Erde begangen und wirbt für einen umweltbewussten und nachhaltigen Lebensstil.

Am „Earth Day“, wie er international heißt, ist jeder aufgerufen, seinen Umgang mit unserer Umwelt, d.h.  mit Ressourcen, seinem Konsumverhalten und seiner Müllproduktion kritisch zu überdenken. In diesem Jahr ist das Thema Artenschutz der Schwerpunkt.

Tag der Erde 2019 weiterlesen

Bücherflohmarkt in Mering

Am Fastenmarkt, den 31. März 2019,  findet dieses  Jahr in der Mehrzweckhalle in Mering  zwischen 10 Uhr und 16 Uhr der jährliche Bücherflohmarkt statt. Eine gute Gelegenheit, sich mit Lesestoff einzudecken bzw. Bücher dort vorab abzugeben. Wiederverwendung ist das Stichwort!

Bücherspenden können nur am Samstag, den 30. März zwischen 9 Uhr und 16 Uhr beim Eingang zum Sitzungssaal bei der Mehrzweckhalle abgegeben werden.

Bitte beachten: Die Bücher in Tüten oder Kisten, die bei der Bücherei verbleiben können, verpackt abgeben. Zeitschriften, Spiele, CDs, DVDs u.ä. werden nicht angenommen.

Recht auf Reparatur?

Derzeit läuft eine Online Petition ‚Schraube locker!?‘ zum Thema Reparatur von Geräten bei WeAct/Campact. Anlaß ist eine kommende Abstimmung auf EU-Ebene und Ziel ist Druck auf die deutsche Regierung zu machen, damit diese sich für langlebige, reparaturfähige Produkte einsetzt.

Dies ist ein wesentlicher Aspekt des Themas Nachhaltigkeit. Nur so können wir Elektroschrott wirksam vermindern.

Wir empfehlen daher, die Petition zu unterstützen.